Seite auswählen

Diese Filme sind für uns betrachtenswert. Sie haben einen tiefen Sinn.

Da du nun energetische Signaturen machen kannst, tune ein und lasse dein Höheres Selbst den passenden Film auswählen. Viel Spass beim Schauen und immer schön eingetunt bleiben.

(Gerne sende uns deine Favoriten zu, wir werden sie uns anschauen, eintunen und wenns zu we passt, hinzufügen)

Du wirst auch Tipps finden, die dir Material zu nachreflektieren liefern (bitte übernehme nie etwas eins zu eins, auch Autoren haben Glaubensmuster) .

 

Hachiko – Eine wunderbare Freundschaft

Als Professor Parker nach der Arbeit am Bahnhof einen herrenlosen Hundewelpen findet, ahnt er noch nicht, dass dies der Beginn einer wundervollen Freundschaft ist. Während seine Frau den kleinen japanischen Akita-Hund nur zögerlich aufnimmt, wird Parkers Herz von Hachiko im Sturm erobert. Schon bald begleitet ihn der aufgeweckte Hachiko jeden Tag zu Bahnhof und holt ihn am Abend wieder ab. Bis er eines Tages vergeblich auf die Rückkehr seines Herrchens wartet…

 

Lion (Führung durch das Höhere Selbst – ein toller Film nach einer wahren Geschichte)

Ein Tag wie jeder andere im Leben des fünfjährigen Saroo: Auf dem Bahnhof der indischen Kleinstadt, in der sein Bruder ihn für einige Stunden zurückgelassen hat, sucht er nach Münzen und Essensresten. Vor Erschöpfung schläft er schließlich in einem haltenden Zug ein und findet sich nach einer traumatischen Zugfahrt am anderen Ende des Kontinents in Kalkutta wieder. Auf sich allein gestellt irrt er wochenlang durch die gefährlichen Straßen der Stadt, bis er in einem Waisenhaus landet, wo er von Sue (Nicole Kidman) und John Brierley (David Wenham) adoptiert wird, die ihm ein liebevolles Zuhause in Australien schenken. Viele Jahre später lebt Saroo in Melbourne, ist beruflich erfolgreich und wohnt mit seiner Freundin Lucy (Rooney Mara) zusammen. Er könnte rundum glücklich sein, doch die Frage nach seiner Herkunft lässt ihn nicht los. Nacht für Nacht fährt er mit Google Earth auf seinem Laptop das Zugnetz Indiens ab, zoomt auf hunderte von Bahnhöfen und sucht nach Hinweisen auf seinen früheren Wohnort und seine leibliche Familie. Er hat die Hoffnung schon fast aufgegeben, als das Unglaubliche passiert und er im Internet auf ein Dorf stößt, das seiner Erinnerung entspricht…

 

Road to your heart

Geschäftsmann Basson hat fünf Tage Zeit, um es zur Beerdigung seines Vaters nach Kapstadt zu schaffen um das Familienunternehmen zu übernehmen. Während seines Trips begegnet er Amory. Schnell wird klar: auf der Straße des Lebens ist es verlockend, falsche Abbiegungen zu nehmen.

Kung Fu Panda 3   (altes/Neues Wissen )

Nach der überraschenden Rückkehr von Pos verloren geglaubten Vater macht sich das wiedervereinte Duo auf den Weg in ein geheimes Panda-Paradies, wo sie jede Menge lustige neue Pandas kennenlernen und Po verloren gegangenes Wissen wiederbelebte.

Cool Runnings ( Ein Traum. Ein Ziel.)

Cool Runnings ist die – fast – wahre Geschichte des ersten olympischen Bobteams aus Jamaika. Vier verwegene Jungs vereint ein großer Traum: Der Gewinn einer Goldmedaille. Und das in einer ihnen völlig unbekannten Sportart. Mit viel Improvisation und den unorthodoxen Methoden ihres Trainers erkämpfen sich die Vier ihr Ticket zu den Olympischen Winterspielen 1988 in Calgary. Belächelt von ihren Landsleuten und verspottet von der Konkurrenz, beginnt ihr größtes Abenteuer, das aus den anfänglichen Amateuren wirkliche Helden macht.

Cool Runnings – die irre Komödie im heißen Reggae-Sound, die gute Laune macht. Temporeich, frech und originell. Da bleibt keiner “cool”!

Der kleine Prinz

Der Kleine Prinz wurde 1940 von Antoine de Saint-Exupéry geschrieben.

Er plädierte mit der Parabel vom kleinen Prinzen für Wahrheitsliebe, Mitmenschlichkeit und Verantwortung. “Das Wesentliche ist unsichtbar für die Augen.” Deshalb schaue den Film mit dem Herzen.

Avatar

Die Erde ist durch den endlosen Raubbau ökologisch am Ende und hat die Ausbeutung auf andere Planeten verlagert. Deshalb kamen sie auf das bewohnte Pandora. Die in ihrer spirituellen Verbundenheit Na´vi leben dort im Einklang mit der Natur. Sie sollen nun für den Abbau den Platz räumen. Unter anderen wird der querschnittsgelähmte Ex-Marine Jake Sully in einem Avatarkörper bei den Na´vi eingeschleust um diese zu infiltrieren. Doch mag sein Körper gebrochen sein, sein Herz ist es nicht. Je mehr er über das Urvolk und seine Spiritualität erfährt und diese auch erlebt, desto mehr beginnt er sie in der Tiefe zu verstehen und zu lieben.

Peaceful Warrior – Der Pfad des friedvollen Kriegers.

Die Geschichte eines jungen Mannes, der in seinem schwächsten Moment zu seiner wahren Größe findet. Kraft – Weisheit – Genialität – Bewusstheit

Der Sportstudent Dan begegnet eines Nachts, als er versucht seinen Schlafstörungen zu entkommen, dem wundersamen Socrates. Doch wer ist dieser Mensch? Ein Zauberer? Ein Schamane? Oder einfach nur ein Spinner? Dans beginnt seine Reise vom Aussen ins Innen, auf der ihn Socrates als sein »Mentor« und spiritueller Lehrer begleitet. Er weist dem jungen Mann den Weg, wie er ein Friedvoller Krieger werden könne. 

BAB´AZIZ

Ishtar, ein lebensfrohes Mädchen, führt ihren Großvater, den blinden Bab’Aziz, zu einem nur alle 30 Jahre stattfindenden Derwisch-Treffen durch die Wüste. Auf ihrer Reise kreuzen sie die Wege und Schicksale anderer Menschen. Osman, der sich nach den schönen Mädchen verzehrt, die er am Grunde eines Brunnens gefunden hat; Zaid, der mit seinem Gesang eine hinreißende Frau verführt und wieder verloren hat; oder dem Prinzen, der sein Reich aufgibt, um Derwisch zu werden…Atemberaubend schön, herzergreifend, wunderschöne Bilder, mystische Elemente, die den Traum zur Wirklichkeit werden lassen.

Der Lorax

Diese farbenfrohe Animation schildert sehr humorvoll und mit viel Liebe eine ernste Kernbotschaft, die sowohl zum Schmunzeln, als auch zum Nachdenken anregt.

Horton hört ein Hu

Der gutmütige Elefant Horton lebt im Dschungel. Eines Tages vernimmt er mit seinen riesigen Ohren einen schwachen Hilferuf, der aus dem Nichts zu kommen scheint. Tatsächlich gelingt es Horton mit dem Hilfe Rufenden, dem Bürgermeister von Hu, Kontakt aufzunehmen. Die mikroskopisch kleinen Hus leben in ihrer prachtvollen und kunterbunten Stadt – ohne es zu wissen – auf einem winzigen Staubkorn, das seinen schützenden Halt verloren hat. Ihnen droht die Vernichtung, sollte es Horton nicht gelingen, einen sicheren Zufluchtsort für die Hus und ihre Welt zu finden. Der treue Elefant macht sich auf die Suche nach einem neuen Heim für die Hus. Wunderschöner Film mit Tiefe.

Der Klang des Herzens

Lydia ist eine Ausnahme-Cellistin, Louis ein irischer Rockmusiker. Eine einzige gemeinsame Nacht am Big Apple verändert alles für sie. Doch Lylas ehrgeiziger Vater trennt die Liebenden. Als L. hochschwanger verunglückt, lässt er sie in dem Glauben sie habe ihr Kind verloren. Jahre später schlägt sich ein kleiner Junge, der sich August Rush nennt – als erfolgreicher Straßenmusiker durch den Big Apple. Doch klingende Münzen im Gitarrenkasten interessieren den kleinen August nicht. Die Stimme seines Herzens treibt ihn an und der sehnsüchtige Wunsch, irgendwo da draußen seine Eltern, die er nie kennen gelernt hat, auf sich aufmerksam zu machen…großes Herz und tiefe Seele..

Für immer Adeline

Die Welt hat sich in den letzten hundert Jahren verändert – nicht aber Adeline Bowman. Es ist 1935 und Adeline 29 Jahre alt, als ihr Leben eine schicksalhafte Wendung erfährt. In einer stürmischen Nacht hat sie einen Unfall und fortan gelten für sie die Regeln der Zeit nicht mehr: Adeline hört auf zu altern. Was wie ein Traum klingt, bedeutet für Adeline ein einsames und zurückgezogenes Leben: Fast alle Menschen, denen sie im Laufe der folgenden acht langen Jahrzehnte nahe kommt, muss sie irgendwann schweren Herzens verlassen, um ihr Geheimnis zu wahren – bis auf ihre Tochter Flemming. Doch eines Tages begegnet sie dem charismatischen Ellis Jones. Hals über Kopf verliebt er sich in die geheimnisvolle Adeline und gibt auch nicht auf, als sie sich von ihm zurückzieht. Ihre strikten Vorsätze geraten ins Wanken: Kann sie diesmal der großen Liebe eine Chance geben und sich Ellis anvertrauen? Ein Wochenendbesuch bei seinen Eltern droht, ihr jahrzehntelang wohl behütetes Geheimnis ans Licht kommen zu lassen: Ellis‘ Vater William erkennt Adeline wieder…

 

Bach in Brazil

Völlig unerwartet erhält der ehemalige Musiklehrer Marten Brückling (Edgar Selge) die Nachricht, dass ihm ein nach Brasilien ausgewanderter Jugendfreund ein Original-Notenblatt von Johann Sebastian Bachs Sohn hinterlassen hat. Der Haken: Brückling muss seine Erbschaft persönlich antreten. Noch nie weit gereist zögert er, fliegt dann aber auf Drängen seiner ehemaligen Kollegin Marianne (Franziska Walser) nach Ouro Preto, eine bunte Barockstadt inmitten der brasilianischen Berge. Kurz vor der Heimreise wird ihm sein Gepäck mit allen Papieren und dem Notenblatt gestohlen – und der Einzige, der Deutsch spricht und ihm helfen kann ist Candido (Aldri da Anunciação). Er arbeitet in der Jugendstrafanstalt, ist herzlich und zuvorkommend, stellt ihm jedoch eine Bedingung: Brückling soll den Kindern seiner Anstalt Musikunterricht geben. Marten Brückling hadert, beginnt dann aber mit ihnen Stücke von Bach zu üben – und merkt schnell, wie leidenschaftlich sie bei der Sache sind.

Mehr noch: Während er selbst nur streng vom Blatt spielen kann, haben die Kinder die Musik im Blut und improvisieren die Stücke mit ihren eigenen Rhythmen und Instrumenten. Durch die Arbeit mit ihnen lebt Brückling in Ouro Preto neu auf und schließt die Kinder immer mehr in sein Herz. Die wiederum sehen in ihm und der Musik eine Möglichkeit aus ihrem Alltag zu entfliehen.

Heaven Is For Real

Den Himmel gibt’s Echt ist eine wahre Geschichte, die auf dem gleichnamigen New-York-Times-Bestseller basiert. Ein Vater muss den Mut und die Überzeugung finden, die außergewöhnliche Erfahrung seines Sohnes mit der Welt zu teilen. Der Oscar-nominierte Greg Kinnear spielt Todd Burpo, einen Vater, dessen Sohn Colton behauptet, er sei bei einer Nahtoderfahrung im Himmel gewesen. Colton erzählt die Details seiner sagenhaften Reise mit kindlicher Unschuld und schildert wie selbstverständlich Ereignisse, die vor seiner Geburt geschehen sind… Ereignisse, von denen er unmöglich wissen kann.

Eat Pray Love

In dieser inspirierenden – nicht nur für Frauen – , auf einer wahren Begebenheit beruhenden Verfilmung weckt die wachsende Überzeugung, dass das Leben aus mehr als nur Partnerbeziehung, Haus und Karriere besteht. Liz kehrt New York für mehrere Jahre den Rücken und reist nach Italien, Indien und Bali um sich selbst zu finden.

Wie durch ein Wunder

Lieben. Leben. Loslassen können.

Durch einen tragischen Autounfall kommen der 15-jährige Charlie und sein kleiner Bruder Sam ums Leben und schwören sich in den Momenten danach, auf immer zusammenzubleiben. Die Wiederbelebungsmaßnahmen eines Notarztes aber holen Charlie wieder zurück. Auch nach 5 Jahren hat er die Vergangenheit nicht vergessen können. Er arbeitet auf dem Friedhof, auf dem sein Bruder begraben wurde, und hält sich tatsächlich an das Versprechen, Sam niemals alleine zu lassen. Dank seiner Gabe Geister sehen und mit ihnen sprechen zu können, besucht er seinen Bruder fast jeden Abend und spielt mit ihm. Doch dann begegnet er der abenteuerlustigen Tess und das erste Mal seit dem Unfall scheint Charlie aus seinem zurückgezogenen Alltag zu erwachen. Als die mutige Seglerin nach einer Ausfahrt in einem Sturm vermisst wird, trifft er sie erneut auf ungewöhnliche Weise und damit beginnt ein dramatischer Wettlauf gegen die Zeit. Charlie muss sich entscheiden, ob er bereit ist, Frieden mit der Vergangenheit zu schließen und an eine Zukunft zu glauben.

Alles steht Kopf

Im Hauptquartier, dem Kontrollzentrum im Kopf der elfjährigen Riley, leisten fünf Emotionen Schwerstarbeit: Angeführt von der optimistischen FREUDE, die Riley immer nur glücklich sehen möchte, sorgt sich ANGST ständig um Rileys Sicherheit, während WUT auf der Suche nach Gerechtigkeit bisweilen die Hutschnur platzt. Und die aufmerksame EKEL schützt den Teenager davor, sich zu vergiften – körperlich oder mental. Nur die unglückliche KUMMER weiß nicht so Recht, was ihre Aufgabe ist – nun ja, die anderen offensichtlich aber auch nicht. Als Rileys Familie eines Tages vom Land in eine fremde große Stadt zieht, sind die Emotionen gefragt, Riley durch die bislang schwerste Zeit ihres Lebens zu helfen. Aber als FREUDE und KUMMER durch ein Missgeschick tief im Unterbewusstsein des Mädchens verschwinden, liegt es an den anderen drei Emotionen, das Chaos in den Griff zu bekommen. Dummerweise haben FREUDE und KUMMER versehentlich wichtige Kernerinnerungen von Riley mitgenommen und müssen diese nun unbedingt ins Hauptquartier zurückbringen, wenn sie nicht für immer verloren gehen sollen. Es beginnt eine aufregende Reise durch ihnen unbekannte Hirnregionen wie das Langzeitgedächtnis, das Fantasieland, das Abstrakte Denken und die Traumproduktion, die von den beiden Emotionen alles abverlangt – auch, über den eigenen Gefühlsrand hinauszuwachsen…

Home

Die Boovs machen die Erde zu ihrem neuen Heimatplaneten und beginnen damit, alles neu zu organisieren. Die Menschen werden unfreiwillig umgesiedelt. Als jedoch Tip, ein cleveres junges Mädchen, der Gefangenschaft entgeht, wird sie auf einmal zur unfreiwilligen Komplizin von Oh (gesprochen von Bastian Pastewka), einem verstoßenen Boov auf der Flucht. Schon bald erkennen die beiden ungleichen Freunde, dass es um viel mehr geht, als nur intergalaktische Beziehungen zu retten. Und so begeben sie sich auf eine fantastische Reise voll Spaß und Abenteuer, die ihr Leben und ihre Welt für immer verändern wird.

Die Hüter des Lichts

Sie sind die Helden unserer Kindheit: Weihnachtsmann, Osterhase, Zahnfee und Sandmann! Gemeinsam besitzen „Die Hüter des Lichts“ unglaubliche Fähigkeiten. Und genau diese magischen Kräfte brauchen sie jetzt mehr denn je, denn der hinterhältige Pitch heckt einen teuflischen Plan aus. Der Bösewicht droht, mit seiner Armee der Albträume die Welt in ewige Finsternis zu stürzen, indem er mit Angst und Schrecken die Hoffnungen und Träume der Kinder zerstört. Zusammen mit dem rebellischen Jack Frost werden die vier Helden das jedoch niemals zulassen! Schaffen sie es, mit vereinten Kräften, den finsteren Pitch und seine Armee der Albträume zu besiegen?

Astral City

Basierend auf dem in Brasilien mehr als zwei Millionen Mal verkauften Buches Nosso Lar des Mediums Chico Xavier, der durch zahlreiche Fernsehauftritte und Publikationen den Spiritualismus in seinem Heimatland populär machte, brachte Regisseur Wagner de Assis dieses Werk im Jahre 2010 auf die Leinwand. Neben der faszinierenden Optik des Films ist es vor allem die Story, die den Zuschauer automatisch in seinen Bann zieht. Denn als der erfolgreiche aber selbstsüchtige Arzt Dr. André Luiz (Renato Prieto) seine Augen aufschlägt, muss er erkennen, dass er tot ist. Er befindet sich in einer bedrohlich wirkenden Wüste, die angefüllt ist mit den Schreien der Wesen, die in den Schatten leben. Er spürt Hunger, Durst und eine durchdringende Kälte. Seine Schmerzen und Zweifel werden immer größer. Was für ein Schicksal ist das?, denkt er sich, das kann es doch noch nicht gewesen sein- und begibt sich auf eine abenteuerliche Reise. Dabei stößt er auf die mysteriöse Astral City, eine Stadt in den obersten Schichten der Erdatmosphäre…und macht dort eine extrem wichtige Entdeckung: Sich selbst! Neue Erfahrungen und Wissen durchströmen ihn in seiner Zeit in Astral City und er lernt das Leben in dieser anderen Dimension kennen und schätzen. Doch nach wie vor sehnt er sich danach zur Erde zurückzukehren und seine geliebte Familie wieder zu sehen. Als ihm der Wunsch erfüllt wird erkennt er die ganze Wahrheit: Das Leben geht für jeden Menschen weiter….

Samsara

Das Sanskrit-Wort SAMSARA bezeichnet das sich unaufhörlich drehende Rad des Lebens, den ewigen Kreislauf des Entstehens und Vergehens. SAMSARA nimmt die Zuschauer mit auf eine unvergessliche Reise durch traumhafte Landschaften zu buddhistischen Mönchen, balinesischen Tänzern, hinter die Mauern eines Gefängnisses und einer Waffenfabrik, zu heiligen Stätten und zu von den Menschen und der Industrialisierung zerstörten Gebieten bis hin zu den Gläubigen nach Mekka. Geburt und Tod, Tradition und Moderne, Glaube und Hoffnung, Kampf und Vergebung – die Kamera verdeutlicht die Gegensätze und Spannungsverhältnisse, die unser Dasein heute bestimmen. Die ausdrucksstarken, bis ins kleinste Detail durchkomponierten Aufnahmen von SAMSARA illustrieren prägnant, inwieweit unser Lebenszyklus dem Rhythmus unseres Planeten (noch) entspricht. Die Welt, wie man sie noch nie gesehen oder gedacht hat – eine unvergessliche Reise zu den unterschiedlichsten Ländern dieser Welt und vor allem in die eigene Seele.

Water

Die geheime Macht des Wassers.

Wasser ist das wichtigste Element auf unserem Planeten.

Mehr als drei Fünftel der Fläche unseres Erdballs sind mit Wasser bedeckt, aber was wissen wir WIRKLICH über dieses rätselhafte Element?

Zum ersten Mal in der Geschichte der Menschheit haben nun führende Wissenschaftler, Schriftsteller und Philosophen versucht, das Geheimnis des Wassers zu entschlüsseln. In zahlreichen Experimenten wird auf beeindruckende Weise aufgezeigt, wie Umwelteinflüsse prägende Spuren im Wasser hinterlassen:

Alles, was um das Wasser herum geschieht, wird gleichsam aufgezeichnet.

Alles, was mit Wasser in Berührung kommt, hinterlässt eine Spur!

Wussten bereits unsere Vorfahren von diesem Geheimnis, als sie versucht haben, mit silbernen Gefäßen gewöhnliches Wasser in Heilwasser zu verwandeln?

Wieso verwendet der Präsident der Vereinigten Staaten zur Handdesinfektion ein speziell strukturiertes Wasser?

Hat Wasser gar ein Gedächtnis?

In der einzigartigen Dokumentation WATER – DIE GEHEIME MACHT DES WASSERS kommen weltweite Experten zum Thema Wasser zusammen, die sowohl wissenschaftliche, als auch spirituelle Aspekte aufzeigen. Unter anderem stellen Dr. Masaru Emoto und Prof. Dr. Kurt Wüthrich erstaunliche Erkenntnissen ihrer Forschungsarbeiten über ein Element vor, das jeder kennt, aber von dem wir eigentlich nichts wissen.

alphabet

Unser Wirtschafts- und Gesellschaftssystem wird durch krisenhafte Entwicklungen zunehmend in Frage gestellt, und eine Antwort ist nicht in Sicht. Die politischen und wirtschaftlich Mächtigen wurden zum Großteil an den besten Schulen und Universitäten ausgebildet. Ihre Ratlosigkeit ist deutlich zu spüren, und an die Stelle einer langfristigen Perspektive ist kurzatmiger Aktionismus getreten. Mit erschreckender Deutlichkeit wird nun sichtbar, dass uns die Grenzen unseres Denkens von Kindheit an zu eng gesteckt wurden. Egal welche Schule wir besucht haben, bewegen wir uns in Denkmustern, die aus der Frühzeit der Industrialisierung stammen. Die Lehrinhalte haben sich seither stark verändert und die Schule ist auch kein Ort des autoritären Drills mehr. Doch die Fixierung auf normierte Standards beherrscht den Unterricht mehr denn je. Denn neuerdings weht an den Schulen ein rauer Wind. “Leistung” als Fetisch der Wettbewerbsgesellschaft ist weltweit zum unerbittlichen Maß aller Dinge geworden. Doch die einseitige Ausrichtung auf technokratische Lernziele und auf die fehlerfreie Wiedergabe isolierter Wissensinhalte lässt genau jene spielerische Kreativität verkümmern, die uns helfen könnte, ohne Angst vor dem Scheitern nach neuen Lösungen zu suchen. Erwin Wagenhofer dokumentiert verschiedene Ansätze, sich dem Thema Bildung, Bildungsinhalte, Wissensvermittlung etc. zu nähern und sich kritisch damit auseinanderzusetzen.

 

Matrix

Der Hacker Neo wird über das Internet von einer geheimnisvollen Untergrund-Organisation kontaktiert. Der Kopf der Gruppe – der gesuchte Terrorist Morpheus – weiht ihn in ein Geheimnis ein: Die Realität, wie wir sie erleben, ist nur eine Scheinwelt. In Wahrheit werden die Menschen längst von einer unheimlichen virtuellen Macht beherrscht – der Matrix, deren Agenten Neo bereits im Visier haben …

Interstellar

Die Zeit der Menschheit auf dieser Erde neigt sich dem Ende zu, und ein Forschungsteam reist durch ein neu entdecktes Wurmloch über unser Sternensystem hinaus, um herauszufinden, ob die Zukunft der Menschheit in den Sternen liegt.

City of Ember

Über Jahrhunderte haben die Bewohner die Stadt in eine florierende, leuchtende Metropole verwandelt, doch nun steht der Energie-Generator vor dem Zusammenbruch. Die Tage von Ember sind gezählt: Lina und Doon suchen einen Ausweg, doch der Bürgermeister hat seine eigenen Pläne. Gibt es eine Möglichkeit die Stadt zu retten? Was ist hinter den Mauern der Stadt?

Ziemlich beste Freunde

Der arbeitslose und frisch aus dem Knast entlassene Driss bewirbt sich pro forma als Pfleger beim querschnittsgelähmten reichen Erben Philippe, um den Stempel für die Arbeitslosenunterstützung zu bekommen. Gegen jede Vernunft engagiert ihn der reiche Aristokrat, weil er spürt, dass dieser farbige Junge aus der Banlieue ihm nicht mit Mitleid begegnet.

Plötzlich Papa

In Plötzlich Papa! wird Omar Sy völlig unerwartet mit den Herausforderungen des Vaterseins und der Kindererziehung konfrontiert und muss sich mit den Tücken des alltäglichen Lebens eines alleinerziehenden Franzosen in London herumschlagen. Mit viel Humor und Gefühl spielen sich Sy und die kesse Gloria Colston als Vater-Tochter-Gespann in die Herzen der Zuschauer.

The Last Mimzy

Er fängt in der Zukunft an. Eine Frau erzählt auf telepathischen Weg von einem Wissenschaftler der die Welt retten will, und nur einen letzten Versuch hat, eine Mimzy zu holen.

Birnenkuchen und Lavendel

Manchmal kann ein kleiner Unfall auch ein unverhoffter Glücksfall sein. Louise lebt auf einem Birnenhof in der Provence und kümmert sich seit dem Tod ihres Mannes um den Birnenanbau. Doch die Bank will den Kredit zurück, die Abnehmer zweifeln an ihrer Kompetenz und dann fährt sie auch noch einen Fremden vor ihrem Haus an. Pierre, so heißt der verletzte Mann, scheint irgendwie anders zu sein. Er ist verdammt ordentlich, frappierend ehrlich, ein Eigenbrötler, der am liebsten Primzahlen zitiert. Der sensible Mann blüht in Louises Gegenwart auf, hilft ihr mehr schlecht als recht beim Verkauf ihrer köstlichen Birnenkuchen auf dem Markt und hat das Gefühl, etwas gefunden zu haben, dass er gar nicht zu vermissen glaubte: ein Zuhause. Louise versucht ihn aus ihrem Leben und ihrem gebrochenen Herzen herauszuhalten. Doch Pierre lässt sich nicht so einfach abschütteln. Eine liebevoll erzählte romantische Komödie über eine zauberhafte Anziehungskraft, die auf wunderbare Art ganz anders ist.

Drachenzähmen leicht gemacht – ( Gesellschaftsmuster brechen)

Der kleine Wikinger Hicks lebt auf der Insel Berk, auf der tagein tagaus gegen Drachen gekämpft wird. Eines Tages kommt es jedoch dazu, dass er einem Drachen das Leben rettet. Die beiden freunden sich an, was Hicks Vater, das Stammesoberhaupt der Gemeinschaft, gar nicht freut. Sein Sohn verstößt damit gegen die Wikinger Ehre. Diese sieht ausschließlich das Bekämpfen von Drachen vor. Doch Hicks lässt sich davon nicht beirren und nimmt den Kampf gegen die Ausrottung der Drachen auf.

Bad Moms

Amy Mitchell (Mila Kunis) steckt mittendrin im Alltagswahnsinn. Die attraktive 32-Jährige strampelt sich ganz schön ab, um Kids und Karriere unter einen Hut zu bringen. Als sie herausfindet, dass sie von ihrem Mann Mike (David Walton) auch noch betrogen wird, ist Schluss mit Nettigkeit und Perfektion. Ab sofort pfeift Amy auf alle Regeln, setzt den untreuen Gatten kurzerhand vor die Tür und lässt es mit ihren neuen Freundinnen, der braven Kiki (Kristen Bell) und der frivolen Carla (Kathryn Hahn), so richtig krachen: Supermom war gestern – jetzt regieren die Bad Moms! So viel unverschämte Freizügigkeit ruft umgehend Gwendolyn James (Christina Applegate) auf den Plan. Die spießige Übermutter der Schule hält nämlich gar nichts von Spaßkultur und setzt ein böses Intrigenspiel in Gang, was Amy nur noch mehr in Fahrt bringt: Ring frei für den „Battle of the Moms“ …

Sing

Die kunterbunte Welt von SING wird ausschließlich von liebenswerten Tier-Charakteren bevölkert, wie dem vornehmen Koala Buster Moon, dessen früher so schillerndes Theater kurz vor dem Ruin steht. Doch Buster ist ein ewiger Optimist, besser gesagt: ein echtes Schlitzohr, der einfach alles tun würde, um sein Lebenswerk zu retten. Deshalb nutzt er seine letzte Chance und veranstaltet die tierischste Casting-Show, die die Welt je gesehen hat.Unter den Wettbewerbern stechen fantastische Supertalente heraus: u.a. die Maus, die zuckersüß singt, es aber faustdick hinter den Ohren hat, das schüchterne Elefanten-Mädchen, dem auf der Bühne die Knie schlottern, die gestresste Mutter, der 25 kleine Ferkel am Rockzipfel hängen, der junge Gangster-Gorilla, der die kriminellen Machenschaften seiner Familie hinter sich lassen will, und das Punk-Rock-Stachelschwein, das es nicht länger mit seinem fiesen Freund aushält. Sie alle betreten die Bühne von Busters Theater mit dem gleichen Ziel: zu gewinnen und damit ihr Leben zu verändern.

Idiocrazy

Joe Bowers arbeitet als Bibliothekar bei der Army und ist nicht unbedingt der intelligenteste Zeitgenosse. Ein optimales Versuchskaninchen also für das streng geheime Projekt des Pentagons. Ein Experiment, bei dem Menschen in einen Winterschlaf versetzt werden um sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder zum Leben zu erwecken. Das auf ein Jahr angesetzte Projekt gerät in Vergessenheit und Joe Bowers und die ihm damals als fruchtbare Partnerin zugeteilte Prostituierte Rita erwachen im Jahre 2505. Inmitten einer inzwischen total verdummten Menschheit und von Blödheit regierten Welt sind die beiden allen anderen mit ihrer Intelligenz haushoch überlegen. Joe nutzt seine Chance und kandidiert bei den Präsidentschaftswahlen in Amerika.

Das Konzert

Andrei Filipov, einst erfolgreicher Dirigent des legendären Bolschoi-Orchesters ist 50 Jahre alt, trinkt und arbeitet als Putzmann. Weil er sich weigerte während des kommunistischen Regimes jüdische Mitmusiker zu entlassen, wurde er zur Putzkraft degradiert. Als wäre das nicht genug, wird Andrei von seinem ehemaligen Konzertdirektor verhöhnt. Eines Tages entdeckt er zufällig ein Fax, in dem in Paris ein Ersatz-Orchester gesucht wird und ergreift die Gelegenheit: Er beschließt, das Orchester in alter Besetzung wieder aufleben zu lassen, sagt zu und stellt als Bedingung für den Auftritt ein Solo der französischen Geigerin Anne-Marie Jacquet. Während also Paris versucht, die talentierte Solistin für den Auftritt zu gewinnen, bemüht sich Andrej um seine alten Kollegen und macht sich mit dem chaotischen Trupp auf gen Westen.

Konferenz der Tiere

In einer humorvollen, aber auch appellierenden Geschichte fordern die Tiere Afrikas ihr Recht auf Nahrung und Lebensraum. Unter Führung von Erdmännchen Billy und Löwe Sokrates suchen sie nach dem längst fälligen Wasser, das mit einem Male ausgeblieben ist. Auf ihrem Weg treffen sie schließlich auf Leidensgenossen aus allen Teilen der Welt, die ihr Glück im legendären und paradiesischen Okavango-Delta zu finden hoffen. Doch leider hat das Schicksal auch dieses letzte Refugium nicht verschont. Schuld daran ist ein Luxushotel, für das alles Wasser der Gegend benötigt wird. Ausgerechnet hier tagen gerade Politiker und halten eine Konferenz zum Schutz der Umwelt ab. Die Tiere antworten auf diese Herausforderung mit ihrer eigenen Konferenz. Das ist der Auftakt zu einer tierischen Offensive gegen den Herrschaftsanspruch der Menschen, mit liebevoll ausgearbeiteten Tier-Charakteren.

Der Grüne Planet – La Belle Verte

Diesen Film gibt es nur wenn man nach ihm sucht. https://vimeo.com/117179281

Der Film ist französisch lustig gemacht und kann von 0+ Jahren angesehen werden. Schade, dass er nur noch in französisch zu haben ist, da unsere Regierung ihn wohl auf den Index gesetzt hat!? Es geht um: Freiheit, Wahrheit und die Lösung all unserer Probleme, auch gibt es keine Regierung mehr! Konkret handelt der Film von Menschen auf einem anderen Planeten. Diese sieht man zu Beginn des Films zunächst auf ihrem eigenen Planeten und wie sie über die Erde sprechen. Den größten Raum des Films nimmt der Besuch Einzelner auf der Erde ein. Der Spielfilm hilft so, über manche Zustände auf unserem Planeten zu reflektieren, indem man in eine Außenperspektive versetzt wird. So stellt sich manches anders dar, während man anderes gänzlich infrage stellt. Gleichsam hat der Film einen sehr sehr hohen Unterhaltungswert. Die Worte Liebe, Freundschaft, Geld, Macht und Umweltbewusstsein bekommen eine ganz neue Sichtweise.

Dr. Strange

“Sie sind ein Mann, der die Welt wie durch ein Schlüsselloch sieht. Sie haben Ihr Leben lang versucht, es zu vergrößern – um mehr zu sehen, mehr zu wissen. Jetzt, da Sie hören, dass es vergrößert werden kann, auf Weisen jenseits Ihrer Vorstellung, verwerfen Sie diese Möglichkeit? Sie es auch ein Programm nennen: Der Quellcode, der die Realität formt.”

Noch Tausend Worte

Der geschwätzige Literaturagent Jack McCall zieht seine potentiellen Kunden regelmäßig über den Tisch, indem er sie quasi an die Wand quatscht. Ein New-Age-Guru allerdings kommt ihm auf die Schliche und belegt ihn mit einem Fluch: Sein Leben hängt plötzlich von einem Zauberbaum ab, der 1000 Blätter trägt: Ein Blatt für jedes Wort, das Jack noch bleibt. Also muss er aufhören zu sprechen und entwickelt einige zum Brüllen komische neue Wege, um zu kommunizieren – andernfalls wäre er verloren.

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Die Welt der Zauberer und die der Nicht-Zauberer laufen parallel. Die Nicht-Zauberer wissen nichts von der anderen Welt. Dennoch passieren unvorhergesehene Dinge, die die Welten zusammenbringen und schwer wieder zu trennen sind.

Tinkerbell – Disney ( Talente – Soul Purpose )

Hast du dich je gefragt, wie die Natur ihren Glanz erhält? Wer ihr Licht und Farbe gibt und wie die Jahreszeiten kommen und gehen? Mach dich auf die Reise in das geheimnisvolle Tal der Feen und lerne die atemberaubende Geschichte von Disneys berühmtester Fee kennen – in ihrem ersten eigenen Film “TinkerBell”. Besuche ein Land voller Abenteuer und Geheimnisse und erlebe, wie Tinkerbell zusammen mit ihren vier Freundinnen und einem kleinen bisschen Feenstaub den Winter in Frühling verwandelt.

Die Prophezeiungen von Celestine

Glaubst du an Zufälle? Hast du das Gefühl, dass es da draußen noch eine andere Welt gibt? Möchtest du mehr erfahren über die Synchronizität in deinem Leben und die Kraft der gemeinsamen Intention? Dieser Film kann der Schlüssel sein! Ein Werk, das die Kraft hat, unser Leben zu verändern. Ein Werk, das den Nerv unserer Zeit trifft, in der immer mehr Menschen nach neuer Orientierung suchen und sich mit den Grundlagen des Lebens beschäftigen. Eine abenteuerliche Reise voller verblüffender Erkenntnisse und Inspirationen.

Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen

HIDDEN FIGURES ist die unglaubliche, noch nie erzählte Geschichte von Katherine Johnson (Taraji P. Henson), Dorothy Vaughan (Octavia Spencer) und Mary Jackson (Janelle Monáe) – herausragende afro-amerikanische Frauen, die bei der NASA gearbeitet haben und in dieser Funktion als brillante Köpfe einer der größten Unternehmungen in der Geschichte gelten: Sie haben den Astronauten John Glenn in die Umlaufbahn geschickt. Eine fantastische Errungenschaft, die der Nation neues Selbstbewusstsein gab, das Rennen im Weltall neu definierte und die Welt aufrüttelte. Dieses visionäre Trio überschritt jegliche Geschlechts- und Rassengrenzen und inspirierte Generationen, an ihren großen Träumen festzuhalten.

Embrace – Du bist schön

Medien, Werbung und Gesellschaft geben ein Körperbild vor, nachdem wir uns selbst und andere immer wieder bewerten und verurteilen. Die australische Fotografin und dreifache Mutter Taryn Brumfitt wollte das nicht mehr hinnehmen. Sie postete ein ungewöhnliches Vorher/Nachher-Foto ihres fast nackten Körpers auf Facebook und löste damit einen Begeisterungssturm aus. Durch ihren Post, der über 100 Millionen Mal in den sozialen Netzwerken angesehen wurde, rückte sie das Thema Body Image in den Fokus der Weltöffentlichkeit. Gleichzeitig befreite sie sich selbst von dem ungesunden Streben nach dem “perfekten” Körper. Mit ihrem Dokumentarfilm möchte Brumfitt allen, die unter den vermeintlichen Schönheitsidealen leiden, einen Gegenentwurf vorstellen: EMBRACE! Taryn Brumfitt begibt sich auf eine Reise um den Globus, um herauszufinden, warum so viele Frauen ihren Körper nicht so mögen, wie er ist. Sie trifft auf Frauen, die ihre ganz eigenen Erfahrungen mit Bodyshaming und Körperwahrnehmung haben. Der Film inspiriert und verändert die Denkweise über uns und unsere Körper. Taryn’s Botschaft lautet: Liebe deinen Körper wie er ist, er ist der einzige, den Du hast!

MOMO

Die kleine Momo lebt außerhalb eines Städtchens in einem Amphitheater. Sie ist bei all ihren Freunden sehr beliebt. Sie besitzt nämlich die Gabe, den Menschen zuzuhören und sie ihre Sorgen vergessen zu lassen. Eines Tages wird diese Idylle jedoch durch das Auftauchen von grau gekleideten Herren zerstört, die die Menschen zum Zeitsparen überreden wollen. Bald sind auch Momos Freunde von dieser Idee begeistert und haben keine Zeit mehr für Muße und Freizeit, weil sie nun wie besessen arbeiten. Nur Momo durchschaut das falsche Spiel der grauen Herren und wird dadurch zu einer großen Gefahr für deren Plan, den Menschen alle Zeit zu stehlen. Da ihre Freunde ihr nicht mehr zuhören, macht sich Momo auf den Weg zu Meister Hora, dem Wächter der Zeit. Dort hofft sie Hilfe zu finden. Doch die Zeitdiebe folgen Momo heimlich …

Die Unendliche Geschichte

Der kleine Bastian wird regelmäßig von seinen Klassenkameraden schikaniert.

Auf der Flucht vor ihnen rettet er sich eines Tages in ein Antiquariat, wo er einem alten Buchhändler begegnet, der ihn vor einem geheimnisvollen Buch warnt. Bastian kann nicht widerstehen und “leiht” sich das Buch mit dem seltsamen Titel heimlich aus, um es auf dem dunklen Dachboden der Schule zu lesen. Er gerät in eine abenteuerliche Reise durch Phantasiens Welt der Winzlinge, Rennschnecken, Felsenbeißer und Glücksdrachen, die vom Untergang bedroht ist und verzweifelt nach einem Retter sucht. Phantasien scheint verloren, als Bastian begreift, welche Rolle er in der unendlichen Geschichte spielen kann…

What the Bleep Do We (K)now?

Wie funktioniert die Realität, wer erschafft sie? Was sind Gedanken? Wo kommen sie her? Unsere Beziehung scheinen sich in ihrer Qualität zu wiederholen, woran liegt das? Warum verändert sich nicht wirklich etwas? Haben wir Einfluss auf das, was und passiert oder sind wir Opfer der Umstände? Eingebunden in eine humorvolle und bewegende Handlung bieten uns vierzehn renommierte Wissenschaftler und Dozenten verblüffende Erklärungen und Erkenntnisse und ermöglichen uns so, die eigene Lebenssituation zu verstehen und zu verändern. Dabei bedienen sie sich der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse von der Quantenphysik bis zur Gehirnforschung. Ihre Aussagen sind jedoch nicht nur wissenschaftlicher Natur. über den Verlauf des Film verschwimmen zunehmend die Unterschiede von Wissenschaft und Spiritualität und wir beginnen zu erkennen, dass letztlich beide Sichtweisen die gleichen Phänomene beschreiben.

Diverses

Herzintelligenz – Verändere deine DNA (frage dein Höheres Selbst )

https://www.youtube.com/watch?v=IXzdQeCV42Q

Grabovoi

https://www.youtube.com/watch?v=HnvH4cKtk1I&app=desktop

Grigori Grabovoi DVD “Konzentrationsübungen für 31 Tage”

Dr. Bruce Lipton

Berührende Biologie – Befreiung aus der Zellprogrammierung

Intelligente Zellen – Wie Erfahrungen unsere Gene steuern

u.a.

Dr. Dieter Broers

Gedanken erschaffen Realität: Die Gesetze des Bewusstseins

u.a.

Eckhart Tolle

Hörbuch: Jetzt! Die Kraft der Gegenwart: Ein Leitfaden zum spirituellen Erwachen

Arcady Petrov

“Erschaffung der Welt”

Dr. Joe Dispenza

Du bist das Placebo – Bewusstsein wird Materie

 

“Die kleine Seele spricht mit Gott” von Neale Donald Walsch

https://www.youtube.com/watch?v=wnvn5IZFpzM

Bhagavadgita

Die Bhagavadgita gilt als das grundlegende mystisch-spirituelle Werk der Inder. Entstanden vor Tausenden von Jahren, diskutiert und kommentiert die Gita grundlegende Seinsfragen wie Liebe, Freundschaft, Tod, Sinn und Ziel des Lebens und den Zyklus der Wiedergeburten.

Die Upanischaden

Die Upanischaden sind die Quellentexte schlechthin für das Verständnis indischer Spiritualität – in ihrer Bedeutung vergleichbar der Bibel und dem Koran. Es um die großen existenziellen Fragen nach Gott, der Seele, dem Ursprung und der Bestimmung des Menschen.

Autobiographie eines Yogi

Der Sinn des Lebens, die Zusammenhänge des Karma und der Wiedergeburt, die Gesetzmäßigkeit von Wundern sowie die Bedeutung eines Gurus und geistiger Disziplin werden ebenso klar wie die Meditation und Verschmelzung des individuellen Bewusstseins mit dem universellen kosmischen Bewusstsein. Voller spannender humorvoller Erzählungen von Begegnungen mit Heiligen und Weisen in Indien und im Westen, ist die Autobiographie von Paramahansa Yogananda Lehrbuch und genussvolles Lesevergnügen in einem.

Der Mönch, der seinen Ferrari verkaufte

 

Eine Parabel vom Glück

Nach einer schweren Herzattacke trennt sich der Staranwalt Julian Mantle von seinem hart erarbeiteten Luxusleben. Statt nach einer Kur in den Alltag zurückzukehren, reist Julian in den Himalaya, um sich in einem Kloster den Grundfragen des Lebens zu stellen. Eine Gruppe von Mönchen lehrt ihn dort das Geheimnis des Glücks: durch Selbstdisziplin den eigenen Geist zu kultivieren, seine Träume in die Tat umzusetzen und jeden Tag die Fülle des Lebens auszukosten.

Das Herzenhören

Eine der großen Liebesgeschichten unserer Zeit, die schon Hunderttausende Leserinnen begeisterte und stetig neue Leser findet: Die Suche nach ihrem vermissten Vater führt Julia Win von New York nach Kalaw, einem malerischen, in den Bergen Burmas versteckten Dorf. Ein vierzig Jahre alter Liebesbrief ihres Vaters an eine unbekannte Frau hat sie an diesen magischen Ort geführt. Hier findet sie nicht nur einen Bruder, von dem sie nichts wusste, sondern stößt auch auf ein Familiengeheimnis, das ihr Leben für immer verändert.