Seite auswählen
Vor ein paar Tagen hatte ich ein Schlüsselerlebnis in unserer Wohngemeinschaft. Während einer Diskussion wurden in mir Erinnerungen und negative Emotionen über die Identifikation der Wertlosigkeit geweckt. Je intensiver die Diskussion wurde, desto stärker versuchte die alte Gewohnheit zu reagieren und sich auszuweiten, das Ego wollte die Oberhand gewinnen. Mitten in der Diskussion, von einer Sekunde auf die andere zeigte sich das Ego in Form eines Gehirns mit Abstand zu mir selbst, wie ein Hologramm. Es zeigte sich als losgelöst von meinem Körper und Organismus. Gleichzeitig breitete sich in meinem Körper Ruhe, Selbstglaube und Selbstliebe aus … mein Höheres Selbst hatte die Führung übernommen. Während der weiteren Diskussion löste sich die Identifikation und Emotion der Wertlosigkeit nach und nach auf und ich spürte eine starke, nie zuvor empfundene Gelassenheit und Ruhe in mir.
Wow, was geht denn hier ab, fragte ich mich und es fiel mir wie Schuppen von den Augen. Mein Höheres Selbst zeigte sich als mein wahres ich in meinem Körper und die Ego Struktur als einen Energiefluss außerhalb meines Körpers, welche durch meine Beobachtung immer schwächer wurde und sich dann auflöste. Durch dieses, für mich Lebensverändernde Erlebnis und hat sich die Klarheit für bewusstes Wahrnehmen in mir verstärkt. Ich sehe das Ego immer mehr als meine Identifikation aus der Vergangenheit, eine Emotion, die sich bei bewusster Wahrnehmung und Beobachtung auflöst. Mein Höheres Selbst wird stärker, erweitert und füllt sich ständig mit Selbstglaube und Selbstliebe.
Seitdem kann ich rückblickend erkennen, das die Mauer, die ich nun überwunden habe nicht so hoch ist. Die größte Herausforderung war, als ich davor stand einen Schritt zurückzutreten, weiter zu üben und eine Entscheidung zu treffen.
Ich persönlich bin froh habe ich nicht aufgegeben, die Firephoenix Technologie anzuwenden. Mit einem Schlag hat sich für mich sowohl Weltanschauung als auch der Anteil an Lebensfreude verändert. Ich fühle mich viel fitter, da sich mein emotionaler Zustand positiv verändert hat.