Seite auswählen

Unterscheide die verschiedenen Bewusstseinsebenen in dir und bewege dich darin. Stelle dir vor, dass wir Menschen wie ein Haus mit mehreren Stockwerken sind. In einem Stock wohnen die „automatischen Impulse“, die unterbewussten Reaktionen, Gewohnheiten und Automatismen. Im nächsten Stock wohnen die „gegenwärtigen Errungenschaften“. Dort errichten und verfestigen sich die Eigenschaften, die wir gegenwärtig aufbauen, die Bemühung nach Lösungen zu suchen und dem Willen diese umzusetzen.  Hier wird die Saat für die Ernte in der Zukunft gelegt. Dann gibt es einen Stock wo die „höheren Vorstellungen“ wohnen, dieser zeigt uns unseren Seelenplan, das Ideal und unsere höheren Ziele, die zu erreichen sind. In diesen Stockwerken verteilen sich das Unterbewusstsein, das Bewusstsein und das Überbewusstsein, was bedeutet, dass du die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft in dir selbst trägst. Dadurch kannst du dich selbst dazu befähigen alles in dir zu verändern.